Blaulicht-Challenge

Die Corona-Pandemie wirkt sich auch extremst auf das Leben der Feuerwehren aus. Sämtliche Übungsdienste, Veranstaltungen und Versammlungen können derzeit nicht ausgeführt werden.
Der Dienstbetrieb kommt vollständig zum Erliegen.
Die Feuerwehren wollen trotzdem ein Zeichen setzen. Daher kursiert seit einigen Wochen in den sozialen Netzwerken die sog. Blaulicht-Challenge. Feuerwehren nominieren sich unter den Hashtag #blaulichtchallenge, Fotos und Videos zu posten, die ihr Gerätehaus in Blaulicht erstrahlen lassen. Auch wir wurden von der Feuerwehr Wustrow nominiert bei dieser Challenge teilzunehmen.

Das Ergebnis seht ihr hier.

#blaulichtchallenge

+++ BlaulichtChallenge +++ Vielen Dank an die Feuerwehr Wustrow für die Nominierung zur #blaulichtchallenge Hintergrund der Aktion ist, dass auch die Feuerwehren und andere Hilfsorganisationen von der Corona-Pandemie betroffen sind. Sämtliche Dienst- und Freizeitaktivitäten sind eingestellt, Übungen finden nicht statt. Die Einsatzbereitschaft ist natürlich trotzdem gesichert! Wir nominieren die Freiwillige Feuerwehr Plate Freiwillige Feuerwehr Küsten Feuerwehr Woltersdorf Postet innerhalb einer Woche ein Foto oder Video Eures blau beleuchteten Feuerwehrhauses bzw. Eurer Unterkunft und teilt dies mit einem Post auf Eurem Instagram- und/oder Facebook-Account mit dem Hashtag #bluelightfirestation #blaulichtchallenge. Nominiert auch bitte weitere Feuerwehren/Organisationen Eurer Wahl.

Gepostet von Freiwillige Feuerwehr Woltersdorf – Wendland am Montag, 15. Februar 2021